Sitzkissen aus Filz mit marokkanischen Berbermustern
Kurs
Landshut , 23.04.2016 - 24.04.2016
Carola Lanzendörfer

Carola Lanzendörfer mit marokkanischen Berberfrauen beim Filzen, © Carola Lanzendörfer

Volkshochschule Landshut
Ländgasse 41, 84028 Landshut
Sa. 14–18 Uhr, So. 11–18 Uhr
Eintritt: Gebühr: 140 € zzgl. ca. 15 € Materialkosten nach Verbrauch

Veranstalter
Volkshochschule Landshut

Kontakt
Katrin Weinzierl
Ländgasse 41, 84028 Landshut
0871/92 29 20
anmeldung@vhs-landshut.de
http://www.vhs-landshut.de

http://www.landshut.de/portal/kultur/aktuelle-kulturnachrichten/projekt-gewebe.html
Auf der Grundlage der Symbole einer jahrtausendealten Nomadenkultur begeben wir uns auf die Suche nach der uns eigenen Symmetrie, nach Rhythmus, Symbol und Farbenspiel. In Musterübungen anhand unterschiedlicher Filztechniken begegnen wir Symbolen aus 1000 und einer Nacht sowie Wüsten- und Oasenfarben. Wir entwerfen schrittweise unseren ganz persönlichen kleinen orientalischen Filzteppich. Als Sitzkissen dient er als einzigartiger und wärmender Untergrund, der eine ganz eigene Geschichte erzählt.