Vom Flachs zum Gwand
Textilgeschichtliche Aspekte im Aichacher Land
Führung
Aichach, 05.06.2016, 14:15

Die Aichacher Tracht in der Dauerausstellung des Stadtmuseums Aichach, © Stadt Aichach (Foto: Philipp Rein)

Stadtmuseum Aichach
Schulstr. 2, 86551 Aichach
Eintritt: 2,50 €, erm. 1,50 €, Familie 5,00 €

Veranstalter
Stadt Aichach
Stadtplatz 48, 86551 Aichach
http://www.aichach.de

Kontakt
Stadt Aichach
Aurelija Igel
Stadtplatz 48, 86551 Aichach
08251/90 222
aurelija.igel@aichach.de
http://www.aichach.de
Die Führung greift Aspekte rund um das Thema Textilien auf. Eine wichtige Rolle spielten im Umland von Aichach der Anbau von Flachs und die Verarbeitung zu Leinen. Über die lokalen und regionalen Märkte wurden meist Halbfertigprodukte vertrieben. Von besonderer Bedeutung für das Aichacher Land ist bis heute die Aichacher Tracht, die vereinzelt bis auf den heutigen Tag als selbstverständliche Kleidung getragen wird.